Fotoausstellung Thurnau 2015 im Schloss Thurnau

Fotoausstellung Thurnau 2015 im Schloss Thurnau

Seit etwa einem halben Jahr bin ich nun Mitglied in der Fotogruppe Thurnau und wie jedes Jahr ist von unserer Fotogruppe im Schloss Thurnau die Fotoausstellung Thurnau. Diesmal war ich mit dabei und konnte für mich persönlich doch ein, zwei Dinge mitnehmen. Ein paar Impressionen des Tages.

 Fotoausstellung Thurnau im Schloss Thurnau

Die Ausstellung konnten wir im Schloss Thurnau im ehemaligen Kutschenhaus ausstellen. Wirklich eine wunderbare Location, die sich auch mieten lässt.

Über den Tag verteilt sind viele Besucher zur Ausstellung geströmt. Die Ausstellung wird immer im Rahmen der Kirchweih in Thurnau gestellt und so natürlich interessant für das Laufpublikum.

Alle Besucher konnten auch ihr Lieblingsbild (S/W und Farbe) wählen.

Auch wenn ich ohne nennenswerte Platzierung in den Abend ging, habe ich doch einige Dinge für das nächste Mal mitgenommen.

Nun aber noch ein paar Bilder von der Ausstellung.

Fotoausstellung Thurnau 2015 Timon Först

Ausstellung im Kutschenhaus

Fotoausstellung Thurnau 2015 Timon Först

Business Tower

Fotoausstellung Thurnau 2015 Timon Först

The Edge

Fotoausstellung Thurnau 2015 Timon Först

Ausstellung im Kutschenhaus

Fotoausstellung Thurnau 2015 Timon Först

The Edge

 

There are 2 comments

  1. Jörg Schreier

    Hallo Timon,

    ist zwar etwas spät, aber dennoch …
    Eine wirklich tolle Ausstellung, klasse Raum und tolle Präsentation. Im Fotoclub Herrieden veranstalten wir jedes Jahr eine Ausstellung über den Jahreswechsel hinweg, um die Location können wir Euch aber nur beneiden.
    Auf jeden Fall solltest Du nicht locker lassen und Deine Bilder wann immer es möglich ist, einem Publikum präsentieren. Es geht schließlich nichts über ein gedrucktes Bild.

    Lieben Gruß,
    Jörg

    • Timon

      Ja da hast du recht, das ist eine Hammer Location. Wir machen als Fotogruppe auch einiges als Gegenleistung dafür. Es ist also ein geben und nehmen 😉
      Das gedruckte Bild ist mir in den letzten Monaten wirklich ans Herz gewachsen und werde das nächste Mal ein bisschen mehr schauen, was dem Publikum gefallen könnte 😉
      Vielleicht wird das dann ein bisschen belohnt 😉


Post a new comment

*