DZ Bank Frankfurt – II

DZ Bank Frankfurt – II

Ein weiteres Bild der DZ Bank in Frankfurt. Langsam aber sicher entdecke ich das 1:1 Format für mich.
Hochkantige Fotos finde ich bei solchen Gebäuden immer sehr krass, da das Gebäude noch länger wirkt und dadurch an Reiz verlieren. Durch den gezielten Schnitt wirkt es nicht länglich, sondern es entsteht ein angenehmer Eindruck. Vor allem in der Architketurfotografie ist das Format ja sehr gängig.

Diesmal ist die DZ Bank ohne Wolke, aber eine stärkere Kontrastbearbeitung. Ich verzichte auf extreme Schwarzwerte, die oft bei Architekturfotos verwendet werden, da es nicht zu meinem Motiv passt. Vielleicht kommt irgendwann ein solches Motiv auch bei mir vor 😉

So langsam aber sicher kommen wir am Ende meiner Frankfurt Serie an. Ein weiteres Bild werde ich noch zeigen, bevor ich mich wieder auf die Jagd nach neuen Motiven mache.

Wie gefällt euch das Bild? Wie immer freue ich mich auf eure Kommentare!

-DZ Bank Frankfurt Up- Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 17 mm, f/18.0, 25s, ISO100)

-DZ Bank Frankfurt Up-
Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 17 mm, f/18.0, 25s, ISO100)

Alle Bilder findet Ihr mit der vollen Auflösung auch auf und auf

There are 2 comments


Post a new comment

*