Wenn die Natur erwacht

Wenn die Natur erwacht

Der Frühling ist einer der schönsten Jahreszeiten – wenn die Natur erwacht, erwacht auch die Fotografie zu neuem Leben.
Mit Frühling verbinde ich auch den Wind, der durch sprießende Bäume strömt, den Duft von blühenden Blumen.
Da es sich wunderbar ergeben hat, nach dem Horizontbild weiter Bilder zu machen, wollte ich diesen Augenblick festhalten.

Genau das war meine Inspiration der folgenden Bilder.

Vor allem frische Knospen an Bäumen oder Sträuchern sind wunderbar zu betrachten. Dank meines Makro Objektives kann man so die kleinen Details zeigen.

-The Early Blossom- Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 70 mm, f/16.0, 1/50s, ISO100)

-The Early Blossom-
Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 70 mm, f/16.0, 1/50s, ISO100)

Volle Auflösung auf Flickr 

 

 

Ein Bild darf nicht fehlen – das Rapsfeld. Ich liebe die Rapsfelder und bin froh das hier in der Gegend viele diesen anbauen. Aufgrund des tollen Wetters konnte ich so den schönen Himmel mit dem saftigen Gelb festhalten.

-Rape in Spring- Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 28 mm, f/11.0, 1/60s, ISO100)

-Rape in Spring-
Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 28 mm, f/11.0, 1/60s, ISO100)

Volle Auflösung auf Flickr 

 

 
Im daneben liegenden Waldstück, genoss ich die Ruhe, wobei ich anscheinend der einzige war der die Ruhe genoss. Ich fühlte mich fast so, als würden alle Tiere hinter den Bäumen schauen, wer jetzt gerade die Äste am Boden knacken lässt.

-Moss- Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 70 mm, f/4.0, 1/100s, ISO320)

-Moss-
Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 70 mm, f/4.0, 1/100s, ISO320)

Volle Auflösung auf Flickr 

There are 4 comments

  1. Netty

    Hallo Timon,
    schöne Frühlingsimpressionen, das Waldfoto gefällt mir am besten – man spürt richtig die Stille dieses Ortes !
    Der Frühling ist auch meine liebste Jahreszeit und die Zeit, in der ich am meisten fotografiere 😉
    LG, Netty

    • Timon

      Ich finde es wirklich interessant, wie unterschiedlich Bilder auf einen wirken. Mir gefällt das Rapsfeld zum Beispiel viel besser. Aber ich bin froh, wenn die verschiedenen Bilder auch unterschiedliche Personen ansprechen!
      Gruß Timon

  2. Janine

    Hallo Timon,

    schön hast du es hier. 🙂 Musste mich bezüglich Orientierungszwecken ersteinmal umsehen.
    Den Frühling habe ich auch sehr ausgiebig für Bilder genutzt. Das waren wirklich ein paar tolle Momente, wenn die ersten Knospen langsam hervorkommen. Ich mag diese Übergangszeiten, da es noch nicht so brechend war ist wie im Sommer und man noch angenehm in den Wiesen hocken kann. Das Rapsfeld ist dir besonders gut gelungen. Ich finde den Farbverlauf von Grüntönen und dem Gelb sehr schön.

    Liebe Grüße
    Janine


Leave a Reply to Janine Cancel reply

*