Projekt 1614 – Lens-Flares

Projekt 1614 – Lens-Flares

Für die letzten Wochen lautete das Thema des Fotoprojekts 16|VIERZEHN “Lens-Flares”.

Ja genau, die kleinen Biester die keiner haben will. Von der ersten Stunde der Fotografie habe ich es gemieden diese Flares auf meine Bilder zu kriegen und deshalb ist es schwer diese bewusst, oder sogar künstlerisch, im Bild zu komponieren.
Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke mein Polfilter hat mir da ganz gut geholfen die Lens-Flares zu arrangieren.

Das Bild habe ich am Schlossberg in Pegnitz aufgenommen, bevor ich zum Kunden gefahren bin. Dieses Mal habe ich relativ viele Bilder gebraucht, um das richtige zu bekommen. Wenn ich mir die Bilder so ansehe kriege ich schon wieder Augenschmerzen von der hellen Sonne des Gegenlichtes 😉

Ich habe versucht die Lens-Flares so darzustellen, dass sie ein Teil der Komposition sind und nicht als Missgeschick zu interpretieren sind. Deshalb habe ich mich für ein Landschaftsbild entschieden – die Sonne leicht angeschnitten und voilà.

Zudem möchte ich noch ankündigen, dass sich bald einiges verändern wird (Buschtrommeln sagen eine neue Domain und ein neues Layout voraus), also bleibt gespannt – ich freue mich auch schon riesig!

-Sunny Tree Stump- Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 17 mm, f/3.5, 1/50s, ISO100)

-Sunny Tree Stump-
Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 17 mm, f/3.5, 1/50s, ISO100)

There are no comments

*