Projekt 1614 – Verfall

Projekt 1614 – Verfall

Das erste Thema der neuen Ausgabe des Fotoprojekts 16|VIERZEHN lautete “Verfall”.
Das Thema läuft, nicht wie letztes Jahr alle zwei, sondern alle drei Wochen.
Alle Themen werden dieses Mal vorab via Voting von allen Bloglesern mitentschieden.
Wenn ihr mitmachen möchtet, lest einfach dazu die Projektbeschreibung durch.

Obwohl ich mich für das Thema “Verfall” entschieden habe, machte ich mir keinerlei Gedanken, was ich überhaupt Fotografieren möchte, geschweige denn wie ich es umsetzten wollte.
Eins stand schnell fest: Es musste ein altes und leerstehendes Gebäude sein. Nachdem es keinen Reiseführer für “Lost Places” in Pegnitz gibt, musste ich erst lange nachdenken. Es ist gar nicht so einfach einen solchen Ort zu finden.

Auf meinem Projektbild ist der alte Bahnsteig, bzw. der alte Bahnhof, zu sehen, der sich direkt neben dem aktuellen Bahnhof befindet.
Da mich Backsteinarchitektur sehr anspricht, wählte ich dies als Location. Das Bild soll das Gefühl von Verlassenheit und Vergessenheit transportieren. Verstärkt wird es durch das Graffiti an der Wand – niemand kümmert es, in welchem Zustand das Gebäude ist.

Wie gefällt es euch? Was fällt euch zu dem Bild ein?
Wie immer freue ich mich über eure Kommentare!

Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 17 mm, f/8.0, 1/4s, ISO100)

Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 17 mm, f/8.0, 1/4s, ISO100)

There are no comments

*