Projekt 1614 – Industrie und Handwerk

Projekt 1614 – Industrie und Handwerk

Für die letzten Wochen lautete das Thema des Fotoprojekts 16|VIERZEHN „Industrie und Handwerk“.

Ein sehr interessantes Thema. Auch wenn es bei uns in naher Umgebung keine „große“ Industrie gibt, haben wir doch in Pegnitz ein historischen Vermögen.

Früher wurde in Pegnitz im sogenannten Stollen Erwein, Eisenerz abgebaut. Auf der sogenannten „Eisenstraße“, auf 120 km länge werden Industriedenkmäler gezeigt, die in Pegnitz beginnt, findet man ein kleines Museum bei diesem Stollen.

Mit diesem Hintergrund, Industrie par excellence, ist mir ein Denkmal eingefallen, das darin erinnert.

Dieses Denkmal „memories of mining“ zeige ich auf meinem Bild.

-memories of the mining- Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 19 mm, f/8.0, 60s, ISO100)

-memories of the mining-
Canon EOS 60D (Sigma 17-70mm F2.8-4 DC Macro C, 19 mm, f/8.0, 60s, ISO100)

Alle Bilder findet Ihr mit der vollen Auflösung auch auf und

Timon

Fine Art Photographer bei Timon Photography
Loves Architecture, Loves Minimalism
Located near Bayreuth (BY), Germany

Es gibt 4 Kommentare

  1. Alex

    Hi Timon,

    ich hab grad gemerkt, dass ich hier noch gar nichts geschrieben habe… welche Nachlässigkeit von mir 🙁
    Dein Foto passt super zu Industrie und Handwerk. Ich mag die Perspektive und den Himmel.
    Links und rechts dürfte für meinen Geschmack etwas mehr Platz sein, ansonsten Top Bild!

    Gruß,
    Alex

  2. Jörg S.

    Hi Timon,

    der Beitrag hier ist mir irgendwie entgangen! Starkes Motiv, gut in Szene gesetzt und eine interessante Geschichte. Hast Du zur Eisenstrasse vielleicht noch ein paar weitere Informationen?

    Lieben Gruß,
    Jörg

  3. Gerd

    Sorry für die späte Betrachtung, aber ich brauchte mal eine Auszeit. Klasse Beitrag und da kann man mal sehen wo überall schon gebuddelt und abgebaut worden ist. In diesem Sinne – Glückauf. 😉

    Liebe Grüße, Gerd


Neues Kommentar

*